Autor: Daniel

Choreografie des Zufalls – Achim Katzberg

  „Choreografie des Zufalls“ hieß die Ausstellung von Achim Katzberg, die während des Weinhöfefestes in Harxheim, einem hübschen Winzerort in der Nähe von Mainz, stattfand.  Unter der „Choreografie des Zufalls“ verstehe ich die scheinbar zufällig,Weiterlesen

Willkommen Sabine!

Wie gestern angekündigt, stellen wir heute unser neuestes Mitglied vor. Wir heißen Sabine Mondorf herzlich in unserem Kollektiv willkommen. Sabine haben wir im August 2018 auf dem Kölner Photowalk kennengelernt. Schnell stellte sich heraus, dassWeiterlesen

NRW35 goes culture

Daniel, Reiner und Jens haben es sich nicht nehmen lassen, ihren Freund Ralf Scherer bei dessen Ausstellungseröffnung (der Profi sagt Vernissage) am 07.04.2019 mit ihrem Überraschungsbesuch zu beglücken. Die neue und absolut sehenswerte Ausstellung vonWeiterlesen

3 Blickwinkel Iserlohn

Am 22.12.2018 erkundeten Jens, Reiner und Daniel die 95.000 Seelen Stadt Iserlohn. Matt Stuart`s Ausstellung lief noch und wir bestaunten seine Bilder gemeinsam. Frisch inspiriert verließen wir die städtische Galerie und gaben uns unserer PassionWeiterlesen

Gastauftritt 3 Blickwinkel

17.12.2018 Düsseldorf, Regen, NRW35 möchte sein Projekt “3 Blickwinkel” fortführen, leider haben nur Reiner und Daniel Zeit sich zu treffen. Was machen die beiden nun? 2 Blickwinkel passen nicht in das Projekt. Kein Problem, SabineWeiterlesen

NRW35 stellt sich vor

Sonntag, 04.11.2018… voller Freude und Stolz berichten wir vom Launch der Website NRW35.de. NRW35 ist ein kleines aber feines Kollektiv dreier Streetfotografen aus Nordrhein-Westfalen. Die drei sind keine Unbekannten: Reiner Girsch aus Köln ist MitbegründerWeiterlesen